Stephan Weihrauch, M.A.

M.A. Stephan Weihrauch

Institut II: Gesellschaftswissenschaften
Bereich Soziologie
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Zschokkestraße 32, 39106 Magdeburg, G40, 220 A-Teil
Vita
  • 10/2011 - 03/2019 Studium M.A und B.A. Sozialwissenschaften an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Prädikate "sehr gut")
    Bachelorthesis: Fallmanagement im Jobcenter: Zur Machtbeziehung zwischen Kunden und ihren Betreuern
    Masterthesis: Angst und Studium
  • 04/2019 - 06/2019 Lehrbeauftrager an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Bereich Soziologie)
  • seit 07/2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie / Mikrosoziologie
  • ab 10/2019 Promotionsstudent im Studiengang "Qualitative Sozial- und Bildungsforschung" (ZSM Magdeburg) 
Publikationen
  • Ehrmann, Lena Franziska / Mader, Stephan / Wauschkuhn, Denise (2019): Entscheidungsprozesse für eine hausärztliche Niederlassung im ländlichen Raum vor dem Hintergrund der individuellen Professionalisierung. In: Herrmann, Markus / Ohlbrecht, Heike / Seltrecht, Astrid (Hrsg.): Hausärztemangel auf dem Land. Einblicke in die ländliche Primärversorgung. Frankfurt am Main: Mabuse, S. 59-71.
  • Mader, Stephan. Rezension vom 02.06.2020 zu: Edgar Cabanas & Eva Illouz: Das Glücksdiktat. Und wie es unser Leben beherrscht. Suhrkamp Verlag (Berlin). https://www.socialnet.de/rezensionen/26582.php
Forschungs- und Arbeitsinteressen
  • Gesundheitssoziologie
  • Gefühls- und Körpersoziologie
  • Soziologie der Angst
  • Soziologische Theorie (v.a. Kritische Theorie)
  • Methoden der qualitativen Sozialforschung
Vorträge
  • Juli 2020 Global Symposium on Education in the Wake of the Covid-19 Pandemic der Seattle Pacific University: Parenthood in a crisis - Stress potentials and gender differences of parents during the corona pandemic, zusammen mit Prof. Dr. Heike Ohlbrecht und Josephine Jellen (M.A.)
Lehrveranstaltungen
Sprechzeiten
nach Vereinbarung (per Mail) über Zoom

Letzte Änderung: 28.08.2020 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: M.A. Stephan Weihrauch
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: