Aktuelles am Lehrstuhl

ZSM-Workshop: Methoden-Know-How wird vermittelt

-

Prof. Dr. Heike Ohlbrecht, Dr. Stefan Dreßke und Dr. Carsten Detka werden am 7./8. Februar 2020 beim 23. Magdeburger Methodenworkshop des Zentrums für Sozialweltforschung und Methodenentwicklung (ZSM) ihr Methodenwissen an praktischen Beispielen und unter Mitwirkung zahlreicher Nachwuchswissenschaftler*innen demonstrieren. Noch bis zum 20. Januar 2020 ist die Anmeldung für eine der 20 Arbeitsgruppen unter http://www.zsm.ovgu.de/Methodenworkshop.html möglich. Während sich das Gespann Prof. Dr. Heike Ohlbrecht/Dr. Stefan Dreßke der Objektiven Hermeneutik, Fallrekonstruktion und Grounded Theory verschrieben hat, wird Dr. Carsten Detka zusammen mit Dr. Manuel Franzmann in punkto Gesundheits-, Sozialarbeits-, Bildungs- und Professionsforschung unter anderem mit der soziolinguistischen Prozessanalyse arbeiten. 

mehr ...

Kurzfristige Absage: Vortrag von Prof. Dr. Udo Kelle fällt aus!

-

Krankheitsbedingt muss der für Mittwoch, 4.12.2019, geplante Gastvortrag von Prof. Dr. Udo Kelle ausfallen. Wir bitten um Verständnis.

mehr ...

Forschungskolloquium 2019/20: Neues Semester, neue Themen

-

Am 13. November 2019 geht das Forschungskolloquium des Arbeitsbereiches von Prof. Dr. Heike Ohlbrecht (Allgemeine Soziologie / Mikrosoziologie) in die nächste Runde. Den Auftakt macht Karina Talabudzinow zum Zusammenhang von Arbeit und Erkrankung aus der Sicht von Depression Betroffenen. Treffpunkt ist wie gewohnt der Raum 225 im G40 (17 bis 19 Uhr). Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zuzuhören und mit zu diskutieren. Die weiteren Termine entnehmen Sie bitte dem Plan.

mehr ...

Zur sinnvollen Arbeit im Spirit des Open Space

-

Josephine Jellen (M.A.) und Prof. Dr. Heike Ohlbrecht diskutieren am Freitag, den 27. September 2019, während der Konferenz Great Transformation - Konturen der Postwachstumsgesellschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena mit zahlreichen nationalen und internationalen Wissenschaftlern über den Wandel von Arbeit, Vorstellungen guter Arbeit und die Bedeutung von Erwerbsarbeit. Im Rahmen eines Open Space werden Kreativität und Interdisziplinarität groß geschrieben.

mehr ...

Wien wirft Schatten voraus

-

Mit einem Keynote-Vortrag über die Sicherung der Beschäftigungsfähigkeit in jedem Alter durch betriebliches Eingliederungsmanagement nimmt Prof. Dr. Heike Ohlbrecht am 16. Oktober 2019 an einer Tagung zur Altersvielfalt in Unternehmen teil. Dafür wird sie in Wien bei der Demografieberatung, ein aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des österreichischen Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz finanzierte Arbeitsgemeinschaft, zu Gast sein.

mehr ...

[1] | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 vor

Letzte Änderung: 21.02.2020 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: