Arbeitsberichte des Bereichs Soziologie

SOZ Working Papers

Die Arbeitsberichte des Bereichs Soziologie versammeln theoretische und empirische Beiträge, die im Rahmen von Forschungsprojekten und Qualifikationsvorhaben entstanden sind. Präsentiert werden Überlegungen sowohl zu einschlägigen soziologischen Bereichen als auch aus angrenzenden Fachgebieten.

Die Reihe verfolgt drei Absichten: Erstens soll die Möglichkeit der unverzüglichen Vorabveröffentlichung von theoretischen Beiträgen, empirischen Forschungsarbeiten, Reviews und Überblicksarbeiten geschaffen werden, die für eine Publikation in Zeitschriften oder Herausgeberzwecken gedacht sind, dort aber erst mit zeitlicher Verzöge¬rung erscheinen können. Zweitens soll ein Informations- und Diskussionsforum für jene Arbeiten geschaffen werden, die sich für eine Publikation in einer Zeitschrift oder Edition weniger eignen, z. B. Forschungsberichte und -dokumentationen, Thesen- und Diskussionspapiere sowie hochwertige Arbeiten von Studierenden, die in forschungsorientierten Vertiefungen oder im Rahmen von Beobachtungs- und Empiriepraktika entstanden. Drittens soll diese Reihe die Vielfältigkeit der Arbeit am Bereich Soziologie dokumentieren.

2019

Nr.    
77

Schrader, Heiko 2019: Continuity and Change in Societies in Post-Socialist Transformation: Research into Households and the Economy 19 S.

[download]
76

Magdeburg Research Group 2019: The Conflict-Disaster Interface in the Context of the 2015 Gorkha Earthquake in Kathmandu, Nepal 81 S.

[download]
75

Delhey, Jan & Steckermeier, Leonie C. 2019: Social Ills in Rich Countries. Updating and Extending the Spirit-Level-Paradigm 19S.

[download]

2017

Nr.    
74

Schrader, Heiko 2017: Kapitalismus und Nachhaltigkeit - Ein Widerspruch in sich? 21S.

[download]

2016

Nr.    
73

Schrader, Heiko 2016: Private Households in Central Asia. Methodological Reflections on an Empirical Research (2012-2014). 16S.

[download]
72

Fruchtmann, Jakob 2016: Neoliberalismus, Transformation und Aberglaube Der Rationalisierungsmythos und die Magie des Geldes. 40S.

[download]
71

Magdeburg Research Group on Informal Settlements in Pune and Mysore: Drivers of Urban Livelihoods in Informal Settlements in Mysore and Pune. 100 S.

[download]

2015

Nr.    
70 Schrader, Heiko: „Und es stinkt doch“! - Eine verstehende Analyse von Geld in der Alltagsökonomie. 20 S. [download]
69 Köllner, Tobias: Patriotismus, Orthodoxe Religion und Bildung. Ergebnisse einer empirischen Forschung im zeitgenössischen Russland. 29 S.

[download]

68 Castello, Melanie/ Krenz, Till: Urbane Mobilität in der Europäischen Union. Eine empirische Analyse des Eurobarometers 79.4 zu mobilitätsbezogenen Prognosen der europäischen Bürgerinnen und Bürger. 31 S.

[download]

2014

Nr.    
67 Dittrich, Eckhard/ Schrader Heiko 2014: „Wenn das Einkommen nicht ausreicht“ Eine empirische Untersuchung zu Mittelklasse-Haushalten in Kasachstan und Kirgistan. 26 S. [download]
66 Becker, Karsten 2014: Zur Erwerbslage der jungen Akademikerschaft in Deutschland. Eine empirisch quantitative Untersuchung mittels Scientific-Use-File der „Integrierten Erwerbsbiografien“ (IEBS) des Instituts für Arbeitsmarkt und Berufsforschung. 42 S.

[download]

2013

Nr.    
65 Kollmorgen, Raj 2013: Das ungewollte Experiment. Die deutschen Vereinigung als „Beitritt“: Gründe, Prozesslogik, Langzeitfolgen. 23 S. [download]

2012

Nr.    
64 Krenz, Till 2012: Strukturelles Sozialkapital und demokratische Werthaltungen. Eine Analyse ausgewählter Aspekte des ISSP 2006 Staat und Regierung. 37 S. [download]
63 Rathmann, Annika 2012: 'Dieser Hörsaal ist besetzt'. Protestformen in der Sicht von Studierenden der neuen und traditionellen Studiengänge. Ergebnisse einer quantitativ-empirischen Analyse. 36 S. [download]
62 Schrader, Heiko/ Dittrich, Eckhard 2012: Households in Central Asia Research findings from an explorative study in Kazakhstan and Kyrgyzstan. 58 S. [download]
61 Dippelhofer-Stiem, Barbara/ Krenz, Till 2012: Motive, Informationsquellen und Determinanten der Wahl des Studienorts. Befunde aus einer Befragung von Neuimmatrikulierten an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg im WS 2011/12. 58 S. [download]

2011

Nr.    
 60 Linke, Vera 2011: Handlungsoptionen im Umgang mit korrupten Politikern. Warum sich das Russland des 21. Jahrhunderts an der Inszenierung des korrupten Politikers satt gesehen hat und totzdem nicht wegschaut. 24 S. [download]
59 Wagner, Julia 2011: Flüchtlingslager in Deutschland. Über die Interdependenz von Eingrenzung und Ausgrenzung. 19 S. [download]

2010

Nr.    
58 Schrader, Heiko 2010: Entwicklungsmodelle für und Entwicklungen in Zentralasien. 18 S. [download]

2009

Nr.    
57 Fleschen, David 2009: Der Georgien-Konflikt in den Massenmedien: Der Diskurs des Krieges in den Medien am Beispiel eines Fernsehinterviews mit Wladimir Putin. 18 S.

 

[download]
56 Karari, Peter Mwaura 2008: The Challanges Facing Kenya Slum Upgrading Programme in Realizing the Internatiohnal Elements of the Right to Housing. 36 p. [download]

55

Dippelhofer-Stiem, B./J. Jopp-Nakath 2009: Wie familienfreundlich ist die Universität? Empirische Befunde aus einer Befragung von Beschäftigten und Studierenden der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg. 98 S. [download]

54

Magdeburg Research Group on Mumbai Slums 2009: Social activism of Grassroots Organisations and NGOs in the Slums of Mumbai. 75 p. [download]

53

Keil, Jessyca/Mydla, Esther/Zalewski, Jan 2009: Anti-communal Strategies in Mumbai. 29 p. [download]

2008

Nr.    
52 Zach, Krista 2008: Neue Karrieren für ostmitteleuropäosche Nationalpatrone im modernen Säkularstaat? 29 S. [download]

51

Kollmorgen, Raj 2008: Missachtung und Diskurs. Zur diskursiven Konstruktion von Anerkennung und Missachtung der Ostdeutschen nach der Vereinigung. 31 S. [download]
50 Jopp-Nakath, Jörg/Dippelhofer-Stiem, Barbara 2008: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Stadtverwaltung Empeiria. Arbeitsmotivation, Identifikation und Zufriedenheit im Spannungsfeld von betrieblichen Herausforderungen und subjektiven Ressourcen. 86 S. [download]

49

Wendt, Sebastian 2008: Plattenbau, Loft oder Seniorenwohnheim? Wie die Bevölkerung Sachsen-Anhalts in Zukunft wohnen wird? Ergebnisse der 3. Haushhaltsprognose Sachsen-Anhalt 2006 bis 2025. 30 [download]
48 Schrader, Heiko 2008: Entwicklungssoziologie - Eine Begriffsbestimmung. 21 S. [download]

2007

Nr.    
47 Kollmorgen, Raj 2007: Transformation als Modernisierung. Eine meta- und gesellschaftstheoretische Nachlese. 21 S.  
46 Jörg Jopp-Nakath/Barbara Dippelhofer-Stiem 2007: Ein Dienstleister im Spiegel der Kundenzufriedenheit. Das Meinungsbild der Magdeburger Bürger und Bürgerinnen zur kommunalen Verwaltung der Stadt Magdeburg 2006. 38 S. und Anhang.  
45 Mambetalina, Batima 2007: Lebensqualität in Kasachstan. Eine empirische Untersuchung. 24 S.  
44 Detka, Carsten 2007: Biographische Bedingungen für den Umgang mit einer chronischen Krankheit. 18 S.  

2006

Nr.    

43

Hessinger, Philipp 2006: Rationalitätskonflikte im Reorganisationprozess des Gesundheitswesens - mikropolitische Probleme und Forschungsbedarf. 35 S. [download]

42

Dittrich, Eckhard, Heiko Schrader und ChristoStojanov 2006: Die Entwicklung von Kleinunternehmen in Bulgarien, Tschechine und der Russischen Föderation. 22 S. [download]
41 Dippelhofer-Stiem, Barbara und Jopp-Nakath, Jörg 2006: Nach dem Magisterexamen: Einmündung in den neuen Lebensabschnitt und Ertrag des Studiums: Eine Befragung der Absolventinnen und Absolventen des Magisterstudiengangs an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. 46 S. [download]
40 Kollmorgen, Raj 2006: Zivilgesellschaft in Mittel- und Osteuropa: Kontexte, Probleme, Aussichten. 19 S. [download]

39

Schrader, Heiko 2006: Spar- und Kreditvereine als Mittel zur Armutsbekämpfung in Entwicklungsländern. 17 S. [download]
38 Schrader, Heiko 2006: Social Equality and Social Justice: a summary of theoretical and empirical approaches. 25 p. [download]
37 Potter, Jens 2006: Das deutsche Gesundheitswesen - Ausgewählte Befunde zu den Wünschen und Erwartungen der Bevölkerung Sachsen-Anhalts. 22 S. [download]

2005

Nr.    
36 Gruber, D., A. Kirschner, S. Mill, M. Schach, S. Schmekel, Hardo Seligmann 2005: Living and Working in Slums of Mumbai. 47p. [download]
35 Dippelhofer-Stiem, Barbara 2005: Wie gesund sind die Menschen in Sachsen-Anhalt? Befunde des repräsentativen Bevölkerungssurveys "Gesundheit und Wohlbefinden 2003" im Überblick. 34 S. [download]
34 Bhowmik, Sharit K. 2005: Globalisation, Governance and Labour: A Perspective from India. 10 p. [download]
33 Gruber, Denis 2005: Revision und Aktualität des Konzepts strategischer Gruppen. 20 S. [download]
32 Lehrforschungsgruppe Türkei 2005: Ist die Türkei reif für Europa? Orientierungshilfen zur Frage eines Beitritts der Türkei zu Europa. 64 S.  
31 Döll, Patricia 2005: Studieren trotz Krankheit? Zur psychosozialen Lage von chronisch kranken und behinderten Studierenden. 20 S. [download]

2004

Nr.    
30 Ivleva, Irina 2004: Aufstieg und Transformation der Straßenökonomie in Russland: Sozioökonomische Erfahrungen im Zuge der postsozialistischen Entwicklung 15 S. [download]
29 Dischinger, Norbert und Nicole A. Mögel 2004: Wer besucht ein Pfandhaus? - Nutzer gewerblicher Mikrokredite in Deutschland. 22 S. [download]
28 Schrader, Heiko 2004: Landnutzungsrechte als Entwicklungschance: Überlegungen zur städtischen Armut am Beispiel Mumbais. 20 S. [download]
27 Bhowmik, Sharit K. 2004: Politics of Urban Space in Mumbai: 'Citizens' Versus the Urban Poor. 11p. [download]
26 Schrader, Heiko, Ivaylo Dimitrov, Eckhard Dittrich und Christo Stoyanov 2004: Kleinunternehmen im Vergleich: Bulgarien, Tschechien und Russland. 24 S. [download]
25 Schrader, Heiko, Ivaylo Dimitrov, Eckhard Dittrich und Christo Stoyanov 2004: Zur Situation von Kleinunternehmen in Russland: Ergebnisse einer quantitativen Studie. 15 S. [download]
24 Schrader, Heiko, Ivaylo Dimitrov, Eckhard Dittrich und Christo Stoyanov 2004: Zur Situation von Kleinunternehmen in Tschechien: Ergebnisse einer quantitativen Studie. 15 S. [download]
23 Schrader, Heiko, Ivaylo Dimitrov, Eckhard Dittrich und Christo Stoyanov 2004: Zur Situation von Kleinunternehmen in Bulgarien: Ergebnisse einer quantitativen Studie. 15 S. [download]
22 Kößler, Reinhart 2004: Transformation oder Modernisierung? Konzeptionalisierung gesellschaftlicher Umbrüche, nicht nur in Osteuropa. 17 S. [download]

2003

Nr.    
21 Kollmorgen, Raj 2003: Analytische Perspektiven, soziologtische Paradigmata und Theorien sozialen Wandels. Eine metatheoretische Skizze. 37 S. [download]
20 Schrader, Heiko, Jyothi K.K., and Kamini Prakash 2003: Thrift and Credit Groups in the Formation of a Women's Cooperative. 12p. Eine veränderte Fassung finden Sie unter dem Titel 'Thrift and Credit Groups and Community Development: the Hope Project in New Delhi/India. Asien 94: 59-72.  
19 Hellmann, Kai-Uwe 2003: Fremdheit als soziale Konstruktion. Vortrag an der FGSE im Juni 2003 im Rahmen des Habilitationsverfahrens. 19 S. [download]
18 Schrader, Heiko 2003: Globalization, Fragmentation and Modernity. 24 p. Eine veränderte Fassung finden Sie in folgender Veröffentlichung: Michael, S.M./P. Jogdand. eds. 2005, Globalization and Social Movements. Struggle for a Human Society. Delhi: Rawat: 9-34 [download]
17 Schrader, Heiko, Nikolai Skvortzov and Boris Wiener 2003: The Islamic and Turkic Factors in Identity Formation Processes and Discourses on Separatism. Dagestan and Tatarstan Compared. 18p. Eine deutsche Fassung finden Sie in folgender Veröffentlichung: Islam und Turksprachlichkeit als Faktoren bei Identitätsbildungs- und Sezessionsprozessen: Dagestan und Tatarstan im Vergleich. In M. Kaiser (Hg): Auf der Suche nach Eurasien. Politik, Religion und Alltagskultur zwischen Russland und Europa. Bielefeld: Transcript: 248-271 [download]

2002

Nr.    
16 Dippelhofer-Stiem, Barbara 2002: Die Bevölkerung Sachsen-Anhalts im Portrait. Sekundäranalytische Auswertung amtsstatistischer Daten. 31 S. [download]
15

Schmidt, Melanie 2002: Wie gewaltbereit sind Jugendliche in Sachsen-Anhalt? 24 Seiten

[download]
14 Hessinger, Philipp 2002: Mafia und Mafiakapitalismus als totales soziales Phänomen.Ein Versuch über die Beziehung von Moral und Sozialstruktur in zivilen und nicht-zivilen Gesellschaften. 27 S. Eine veränderte Fassung finden Sie in folgender Veröffentlichung: Kollmorgen, Raj / Schrader, Heiko (HG./2003): Postsozialistische Transformationen: Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur. (Transformationen. Gesellschaften im Wandel, Bd. 6). Würzburg: Ergon.  

2001

Nr.    
13 Schrader, Heiko 2001: Vertrauen, Sozialkapital, Kapitalismen. Überlegungen zur Pfadabhängigkeit des Wirtschaftshandelns in Osteuropa. 30S. Eine veränderte Fassung finden Sie in folgender Veröffentlichung: Kollmorgen, Raj / Schrader, Heiko (HG./2003): Postsozialistische Transformationen: Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur. (Transformationen. Gesellschaften im Wandel, Bd. 6). Würzburg: Ergon.  
12 Angermüller, Johannes 2001: Zur Methodologie einer textpragmatischen Diskursanalyse. Felder symbolischer Produktion von französischen Intellektuellen 1960 bis 1984. 21 S. [download]
11 Dippelhofer-Stiem, Barbara 2001: Erzieherinnen im Vorschulbereich. Soziale Bedeutung und Professionalität im Spiegel sozialwissenschaftlicher Forschung. 41 S. [download]
10 Schrader, Heiko 2001: Akteurtheoretische Modifikationen für die kulturvergleichende Soziologie am Beispiel Russlands. 18 Seiten. [download]
09 Kollmorgen, Raj 2001: Postsozialismus im 21. Jahrhundert oder: Wozu heute noch Transformationsforschung? 44 S. Eine veränderte Fassung finden Sie in folgender Veröffentlichung: Kollmorgen, Raj / Schrader, Heiko (HG./2003): Postsozialistische Transformationen: Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur. (Transformationen. Gesellschaften im Wandel, Bd. 6). Würzburg: Ergon.  
08 Stojanov, Christo 2001: Zur Situation der Transformationsforschung. 15 S. Eine veränderte Fassung finden Sie in folgender Veröffentlichung: Kollmorgen, Raj / Schrader, Heiko (HG./2003): Postsozialistische Transformationen: Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur. (Transformationen. Gesellschaften im Wandel, Bd. 6). Würzburg: Ergon.  
07 Dippelhofer-Stiem, Barbara und Jörg Jopp- Nakath 2001: Lehrveranstaltungen im Urteil von Studierenden. Ein empirischer Beitrag zur Qualitätsmessung. 148 S. [download]
06 Köhler, Georg 2001: Zur Tätigkeit der K1. Ein soziologischer Rekonstruktionsversuch zur Rolle und Stellung der Arbeitsrichtung I der Kriminalpolizei der DDR. 54 S. [download]

2000

Nr.    
05 Schrader, Heiko 2000: "Geld sofort" - Pfandkredit als Strategie der Lebensbewältigung im russischen Alltag. 27 S.; Eine veränderte Fassung finden Sie in folgender Veröffentlichung: Schrader, H. et al. 2001: Markt, Kultur und Gesellschaft. Zur Aktualität von 25 Jahren Entwicklungsforschung. Festschrift zum 65. Geburtstag von Hans-Dieter Evers. Münster, Hamburg: LIT.  
04 Angermüller, Johannes 2000: Constructing National Identity among Ethnic Minorities in the Russian Federation - A Bourdieuean Perspective on Biographical Accounts of Armenians in Saint Petersburg. 18 p. [download]
03 Angermüller, Johannes 2000: Narrative Analyse und gesellschaftlicher Wandel in der struktural-marxistischen Diskursanalyse am Beispiel von narrativen Interviews mit ArmenierInnen aus St. Petersburg. 20 S. [download]
02 Dittrich, Eckhard 2000: Ungleich vereint - die deutsche Wiedervereinigung als sozialstrukturelles Projekt. 14 S. [download]
01 Schrader, Heiko and Agliaya Toporova 2000: Dealing with Pawnshop Services in Saint Petersburg/Russia: The Customers' Perspective . 18 p. [download]

Die Arbeitsberichte des ISOZ sind urheberrechtlich geschützt. / Working papers are protected by copyright law.

 

Letzte Änderung: 07.01.2020 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: